Ich bin … Christiane Otte-Schmid.

COSIm Frühjahr 2014 habe ich – im Alter von 48 Jahren – mei­nen lange ge­heg­ten Traum gut vor­be­rei­tet in die Tat um­ge­setzt: Ich habe mich selb­stän­dig ge­macht und stehe Ihnen ab so­fort als Honorarlehrerin für Ihre Bildungs- und Trainingsaufgaben gerne zur Verfügung.

Als ge­lernte Kauffrau und Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen un­ter­richte ich so­wohl kauf­män­ni­sche, als auch um­fang­rei­che Inhalte in der Ausbildung in Sozial- und Gesundheitsberufen. In Fort- oder Weiterbildungsmaßnahmen, Umschulungen und im Bereich der aus­bil­dungs­be­glei­ten­den Hilfen ist es mir wich­tig, mei­nen Schülerinnen und Schülern zu ei­nem er­folg­rei­chen Ausbildungsabschluss zu ver­hel­fen, frei nach dem Motto:

»Ich rate, lie­ber mehr zu kön­nen als man macht, als mehr zu ma­chen als man kann.«
Bertolt Brecht (*1898 – †1956)

Mein – nicht im­mer ganz grad­li­ni­ger – Lebenslauf ist ein rei­cher Schatz un­ter­schied­li­cher Erfahrungen. Neben dem theo­re­ti­schen Wissen aus mei­ner Ausbildung und Qualifzierung ist es meine Stärke, durch prak­ti­sche Beispiele aus mei­nem ei­ge­nen Berufsleben, Sachverhalte zu ver­an­schau­li­chen und da­durch Wissen pra­xis­nah zu ver­mit­teln.
Und als – heute ver­hei­ra­tete – al­lein­er­zie­hende Mutter ei­nes er­wach­se­nen Sohnes sind mir die Nöte und Probleme be­son­ders von ju­gend­li­chen Auszubildenden ver­traut. Dadurch ge­lingt es mir er­folg­reich auch hier die rich­tige Lernmotivation zu ver­mit­teln und da­mit Ausbildungserfolg maß­geb­lich bei­zu­tra­gen.

Sehr gerne un­ter­stütze ich auch Ihre Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Lassen Sie uns ge­mein­sam Menschen in ein er­folg­rei­ches Berufsleben qua­li­fi­zie­ren.

Bleiben wir in Kontakt:
Christiane Otte-Schmid oder über eine E-Mail-Anfrage.

Christiane Otte-Schmid